Barrierefreiheit

Große Teile des Museums sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer besonders leicht zugänglich. Der Parkplatz liegt vor der Tür. Das gesamte Haupthaus mit dem Schaumagazin erreichen Sie ohne eine einzige Stufe nehmen zu müssen. Aufzüge, Behindertentoilette und zwei eigene Rollstühle stehen zu Ihrer Verfügung. Ins Haus Mittelsbüren kommen Sie über eine Stufe, ins Erdgeschoss des Hauses Riensberg durch einen ebenerdigen Nebeneingang. Einzig dessen Obergeschoss ist leider nur über eine Treppe erreichbar.