Das Focke Museum bei Twitter  Das Focke Museum bei Facebook
Service + Kontakt | Kontakt und Anfahrt

Kontakt und Anfahrt

Kontakt

Focke-Museum
Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

Stiftung des öffentlichen Rechts
Schwachhauser Heerstr. 240
28213 Bremen

Tel.: ++49 - (0)421 – 699 600 - 0
Fax: ++49 - (0)421 – 699 600 – 66

E-Mail: post@focke-museum.de

Die wichtigsten Telefonnummern und E-Mail-Adressen:

allgemeine Anfragen:
Tel.: 0421 - 699 600 0
Fax: 0421 - 699 600 66
E-Mail: post@focke-museum.de

Museumskasse:
Tel.: 0421 - 699 600 50

Buchung von Führungen und museumspädagogischen Angeboten:
Tel.: 0421 - 699 600 61
Mo - Fr 9 - 12 Uhr, außer Mi 15 - 17 Uhr


Anfahrt

Focke-Museum

Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
Schwachhauser Heerstraße 240
28213 Bremen, Stadtteil Schwachhausen


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Benutzen Sie die Straßenbahnlinien 4 oder 5 ab Hauptbahnhof, Richtung Horn bzw. Borgfeld.
Fahren Sie bis zur Haltestelle Focke-Museum.
Die Fahrzeit beträgt ca. 12 Minuten.

Planen Sie hier Ihre Anreise mit der Deutschen Bahn.


 
Mit dem PKW:
Kommen Sie von der Autobahn A1, fahren Sie bis zum Bremer Kreuz. Nehmen Sie von hier die Autobahn A27, Richtung Bremerhaven. Verlassen Sie bei der Abfahrt Bremen-Vahr die A27 in Richtung Innenstadt. Nach ca. 500 Metern verlassen Sie den Autobahnzubringer (auf der rechten Seite befindet sich eine Shell-Tankstelle) und fahren nach rechts auf die Bürgermeister Spitta-Allee. Am Ende der Straße biegen Sie dann nach links auf die Schwachhauser Heerstraße ein. Nach ca. 500 Metern führt rechts die Straße "Unter den Eichen" direkt zum Focke-Museum.

 

 

Mühle Oberneuland

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Ab Hauptbahnhof mit den Straßenbahnlinien 4 oder 5 in Richtung Horn bzw. Borgfeld bis zur Haltestelle Vorstraße, dann umsteigen in die Buslinien 33 oder 34 bis Haltestelle Bahnhof Oberneuland.

Mit dem PKW:
Kommen Sie von der Autobahn A1, fahren Sie bis zum Bremer Kreuz. Nehmen Sie von hier die Autobahn A27, Richtung Bremerhaven. Verlassen Sie die A27 bei der Abfahrt Bremen-Vahr. Fahren Sie auf dem Autobahnzubringer stadtauswärts, Richtung Oberneuland. Am Ende des Zubringers biegen Sie rechts ab und sehen die Mühle auf der linken Seite (siehe Skizze).