Das Focke Museum bei Twitter  Das Focke Museum bei Facebook
Sonderausstellungen | Rückblick | Die letzten Stunden von Herculaneum

Die letzten Stunden von Herculaneum

28. Januar bis 21. Mai 2006

Die Katastrophe: 79 n. Chr. wird Herculaneum, mondäne Nachbarstadt
Pompejis, vom Vesuv verschüttet.

Die Entdeckung: Seit 1709 wird der antike Ort wiederentdeckt.
Die archäologischen Funde sind eine Sensation und
prägten eine Epoche: den Klassizismus.

Die Ausstellung: präsentiert kostbare Skulpturen, Fresken, Schmuck und Gegenstände aus dem Alltagsleben erstmalig außerhalb Italiens.

Weitere Informationen


Öffnungszeiten der Sonderausstellung
Di: 10 – 21 Uhr
Mi – So: 10 – 18 Uhr

Katalog und Entdeckungsbuch für Kinder
Zur Ausstellung ist im Verlag Philipp von Zabern ein ausführlicher Katalog „Verschüttet vom Vesuv - Die letzten Stunden von Herculaneum“ erschienen, 355 Seiten mit 341 Farb- und 25 Schwarzweißabbildungen, im Focke-Museum erhältlich für 24,90 €, (Buchhandelspreis 41,- €).
Außerdem ist im Roseni Verlag ein Entdeckungsbuch für Kinder erschienen, 44 Seiten, in der Ausstellung 7 €.

Führungen und Museumspädagogische Angebote


zurück zur Übersicht