Das Focke Museum bei Twitter  Das Focke Museum bei Facebook
Veranstaltungen | Erdal Akkaya Trio - West | East

Erdal Akkaya Trio - West | East

Im Mittelpunkt des West-East Trios stehen die Kompositionen und Interpretationen des Bağlama-Virtuosen Erdal Akkaya. Außerdem werden traditionelle anatolische Lieder und Instrumentalwerke in neuen Arrangements zu hören sein. Der Percussionist Ramesh Shotham (Preisträger des WDR Jazzpreises 2018) der neben der traditionellen südindischen Musik in unzähligen Formationen die Begegnung von europäischem Jazz mit der orientalischen Musik verbunden hat, ist nicht nur ein Virtuose sondern auch ein besonders einfühlsamer Percussionist, der den Kompositionen Rückhalt und Stahlkraft verleiht..Erweitert wird das Programm durch Kompositionen des Saxofonisten Peter Dahm, die, beeinflusst vom Osten, im Westen ihre Wurzeln haben und so zu völlig neuen Zugängen zu einer Musik voller Tiefe und Tradition führen.

EAST-WEST-TRIO
Erdal Akkaya: Bağlama/Gesang,
Peter Dahm: Saxofon
Ramesh Shotham: Percussion

Sonntag, 27. Mai um 11:30 Uhr
12 €, 9 € 
Reservierung möglich unter 0421-699 600-50

 



zurück zur Übersicht