1. september 2018

Im Bereich Bildung & Vermittlung konnte dank der Initiative lab.bode ein Volontariat eingerichtet werden. 

„Die Kulturstiftung des Bundes und die Staatlichen Museen zu Berlin haben 2016 gemeinsam lab.Bode – Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit in Museen gestartet. Mit einem Vermittlungslabor im Bode-Museum und einem bundesweiten Volontärsprogramm an 23 weiteren Museen soll bis 2020 gezeigt werden, was Vermittlungsarbeit an Museen auszeichnet und was sie bewirken kann.

Die Staatlichen Museen zu Berlin und die Kulturstiftung des Bundes möchten mit der Durchführung des Programms ein deutliches Zeichen für die gesellschaftliche Relevanz der kulturellen Bildung setzen. Im Rahmen der Initiative soll bundesweit möglichst vielen (jungen) Menschen ein Zugang zum Museum eröffnet und gleichzeitig ein Veränderungsprozess in den Museen angestoßen werden, der der Vermittlungsarbeit im Haus und somit der Aufgabe, ein diverses Publikum anzusprechen, einen hohen Stellenwert einräumt.

Projekte

Projekte