So 24. Jul 2022 14:30 - 16:00

Bremen für Genießerinnen und Genießer - Führung mit Verköstigung

Wie eine Handelsstadt zu Schokolade, Kaffee und Tee kam

Die Historikerin Anke Osterloh berichtet von der Kulturgeschichte der Genussmittel und von Bremer Handelsunternehmen. Sie erklärt, wie Kaffee, Schokolade und Tee vom Luxusgut zu Volksnahrungsmitteln wurden und welche Innovationen zu ihrer Verbreitung beitrugen. Es werden Produktproben von Rohkaffee, verschiedene Teesorten und Kakaobohnen gezeigt und Geschichten rund um das Thema Kaffee in Bremen erzählt.

Anmeldung erwünscht unter kasse@focke-museum.de oder Ruf 0421/600600-0

4 Euro Teilnahmegebühr zzgl. Eintritt