2. Juli bis 13. November 2011

Seit über 50 Jahren fotografiert Elliott Erwitt Bilder voll leisem Witz und melancholischem Unterton für Zeitschriftenreportagen und für die Werbung bekannter Marken. In Zusammenarbeit mit Magnum-Photos fand erstmals in Bremen eine Werkschau dieses berühmten amerikanischen Fotografen statt. Gezeigt wurde eine Auswahl seiner unvergleichlichen Hundeaufnahmen und bislang noch selten gezeigter Vintages.