16. Oktober 2015 bis 28. März 2016

Fußball Halleluja! ist eine interaktive Ausstellung über Helden, Rituale und Aberglaube im Fußball. Einzigartige Objekte, spektakuläre Bilder und Filme zeigen die faszinierenden Beziehungen zwischen Fußball, Religion und Gesellschaft. Religiöse Praktiken und Rituale in den Stadien, die heiligengleiche Verehrung von Fußballern und Fußball als wertevermittelnde Instanz sind ebenso Themen wie die Kommerzialisierung und politische Instrumentalisierung des Sports.