29. September 2016 bis 16. Juli 2017

Die Schau führt wie eine Radiosendung durch über 90 Jahre Popmusik in Deutschland – vom Swing der 1920er-Jahre über die Beat-Ära, Punk, Neue Deutsche Welle, Techno und Hip Hop bis zu heutigen Stilrichtungen. Nicht nur die Entwicklung in der BRD, sondern die Ereignisse in der Popgeschichte der DDR werden beleuchtet. Die Ausstellung tourt weiter durch Deutschland und ist an folgenden Orten zu sehen: August 2017 bis Februar 2018 Museum für Kommunikation Frankfurt, März bis September 2018 Museum für Kommunikation Berlin, Oktober 2018 bis April 2019 Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, Juni bis Dezember 2019 Stadtmuseum Stuttgart.