fulani im focke-museum

Es wird heiß! Bei der diesjährigen jazzahead! CLUBNIGHT im Focke-Museum heizen Fulani mit afrikanischen und karibischen Rhythmen ein. Fulani kombiniert west-afrikanische und karibische Musikstile mit Soul, Jazz, Funk zu einem eigenen Groove, der bei ihren Konzerten zu Freude, Spannung, positiven Vibrationen und Tanzexplosion ein­lädt. Die positive Energie, der Reichtum an Musikstilen und -sprachen (Fula, Mbaye, Caribbean Creole, Englisch und Französisch) ergibt sich aus der Vielfalt der Ursprünge der Musiker: Tschad, Deutschland, Guinea, Nigeria. Auf der Bühne herrscht eine lebendige und kraftvolle Atmosphäre, die die Herzen und Beine der Zuschauer erfasst, obwohl auch ernste Themen angesprochen werden.

In Kooperation mit dem Afrika Netzwerk Bremen

27. April, 18 bis 18:45 Uhr und 19 bis 19:45 Uhr



tickets

25 €, ermäßigt 20 €

jazzahead! CLUBNIGHT Tickets gibt es in den Vorverkaufsstellen oder unter Telefon 0421-36 36 36 sowie bei Nordwest Ticket und über den eigenen Webshop. Außerdem sind die Karten erhältlich beim Ticket-Service in der Glocke (0421-33 66 99), im Pressehaus des Weser-Kurier, in allen regionalen Zeitungshäusern oder online unter www.jazzahead.de/festival. Das jazzahead! CLUBNIGHT-Ticket kann auch vor Ort in allen teilnehmenden Spielstätten erworben werden.

Im Ticket ist nicht nur der Eintritt in alle Clubs, sondern auch die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs im gesamten Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) inkludiert. Gültig vom 27. April ab 15:00 Uhr bis zum 28. April 2019 10:00 Uhr in den Verkehrsmitteln des VBN. In den Zügen nur gültig in der 2. Klasse.

Lange Nacht

Lange Nacht

Fockes Pavillon

Fockes Pavillon